Sündhaft schön

Mit seiner zweiten Single steht Dominik Grossner jetzt vor dem Frühsommer und genauso klingt auch der brandneue Titel: „Sündhaft schön“. Hier ist der Name Programm, denn nicht nur inhaltlich singt Dominik über die sündhaft schöne Liebe, auch der Song ist es.

Eine sehr schöne und durchweg flüssige Nummer, die sehr nach Radio klingt. Dort, wo es die Fans und Hörer sehen wollen. Geschmeidig fließt die Melodie mit Text und entspannten Sounds durch knappe drei Minuten tollem Schlager. Den Song mag man immer und immer wieder hören.

Dominik Grossner hat sich nach seinem ersten Titel „Ich lass die Liebe nicht los“ und dem damit verbundenen Neustart als Künstler mit neuem Namen und neuer Ausrichtung auf eine sehr guten Weg gemacht.

Für die neue Single hat auch wieder Bianca Blade als Texterin in ihr Repertoire gegriffen, damit Hitproduzent Jack Price den Titel musikalisch perfekt in Szene setzen konnte. Das Trio mit Dominik Grossner als Hauptperson ist also perfekt.

Selbstverständlich gibt es zum Song auch ein offizielles Musikvideo. Dieses wurde von Denny Fabian (Pulsschlagmusic) produziert. Denny Fabian ist für seine legendären Musikvideos in der Szene bekannt und produziert aktuell wohl mit die besten Musikvideos im Schlager überhaupt.

Im Label „Fiesta Records“ ist der Song platziert und wird in Kürze in allen Download- und
Streamingportalen verfügbar sein.

„Sündhaft schön“ ist ein sündhaft schöner Schlagertitel, den es sich lohnt zu kaufen und
weiterzuempfehlen.